2000 JOUR DE NUIT

Dokumentarfilm von Dieter Fahrer + Bernhard Nick


Super-16/Blow-up 35mm, 1:1.66, Farbe

Dolby SR

81 min

französisch/schweizerdeutsch, Untertitel: d/f/e

   
Maler
blinde Schauspielerin
blinde Schauspieler
Arzt
Pianistin
Teatro Gioco Vita

Mädchen
Peter Bergmann
Monie Meziane
Bruno Netter
Dr. Guy, Hôpital d'Angers
Victoria Givre
Fabrizio Montecchi, Antonella Enrietto,
Massimo Arbarello
Mira
Regie
Kamera
Kameraassistenz
Ton
Montage
Künstlerische Mitarbeit
Mischung
Musik

Produzent
Dieter Fahrer, Bernhard Nick
Dieter Fahrer
André Froidevaux
Balthasar Jucker
Maya Schmid
Nicolas Humbert, Simone Fürbringer
Florian Eidenbenz, Magnetix
Werner Aeschbacher, Martin Hägler
Bernhard Nick, Victoria Givre
Dieter Fahrer
Eine Produktion von
in Koproduktion mit





unterstützt durch
Balzli & Fahrer GmbH
La Compagnie Du Troisième Oeil, Paris;
Teatro Gioco Vita, Piacenza;
SRG SSR idée suisse/SF DRS (Paul Riniker,
Madeleine Hirsiger);
Südwestrundfunk (Gudrun Hanke-El Ghomri,
Peter Latzel); ARTE (Ulle Schröder)
EDI/Bundesamt für Kultur; Kantone Bern und
Solothurn; Stadt Bern; Kulturfonds Suiss-
image; Evang.-ref. Kirchen der deutschen
Schweiz; Gemeinde Lauenen; Volkart Stif-
tung; Alfred Richterich Stiftung; Belux AG
Beleuchtungskörperfabrik; Peter Gaffuri AG
Kinoverleih

www.looknow.ch